Ihr Unternehmenskonto ist gesperrt und Sie können keine Bestellungen aufgeben. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie bitte den Administrator Ihres Unternehmens.

Der Ursprung des Osterhasens – Wie wurde der Osterhase zu einem Symbol für Ostern?


Der Osterhase ist – neben anderen Traditionen wie die Suche nach Ostereiern, Ostermärsche, Osterzöpfe, Süssigkeiten in Hasenform und Osterlämmchen – schon lange eng mit Ostern verbunden.  

Wie viele dieser Traditionen geht auch die erste Erwähnung des Osterhasen Jahrhunderte zurück. Aber was genau ist sein Ursprung und seine Bedeutung? 

Tauchen Sie in die aufregende Geschichte des Osterhasen (und unseres legendären GOLDHASE) ein und erfahren Sie, warum er als Symbol so eng mit diesem schokoladigen Fest verbunden ist.

   

Die Bedeutung hinter Ostern und seinen Traditionen

Die wichtigsten Kalenderdaten rund um Ostern sind der Karfreitag und der Ostersonntag. Wir feiern an Ostern die Wiedergeburt, Erneuerung und den Frühlingsanfang.  

In vielen Haushalten wäre ein Osterfest ohne eine Ostereiersuche, ein Osterfrühstück im Kreise der Familie und den Genuss von Schokoladenhasen undenkbar, was auch die Grundlage für viele schöne Erinnerungen legt. Im Laufe der Zeit wurden auch Ostergeschenke Teil der Tradition – insbesondere schokoladige Geschenke in Form eines Osterhasen. 

Wo hat der Osterhase seinen Ursprung?

Der Ursprung des Osterhasen wurde nicht ausführlich dokumentiert – zumindest nicht an einer Stelle. 

Eine Theorie zum Ursprung des Osterhasen geht bis ins 18. Jahrhundert zurück, als der Osterhase angeblich zunächst von deutschen Einwanderern in der Pennsylvania Dutch-Region in den USA eingeführt wurde. Man übernahm damit auch die Geschichte des Eier legenden Hasen namens «Osterhase» oder «Oschter Haws». Der Eier legende Hase brachte bunte Eier als Geschenke für brave Kinder. Als Teil dieses Brauchs bauten die Kinder Nester, in die der Hase die Eier legte. Diese Tradition hat sich schliesslich über ganz Nordamerika ausgebreitet.

Warum bringt der Osterhase Schokoeier?

Im Laufe der Zeit wurden die Ostergeschenke abwechslungsreicher und umfassten auch Schokoeier, -hasen und sogar Spielsachen. Aber warum bringt der Osterhase traditionell Eier?  

Ähnlich wie der Osterhase sind auch Eier ein altes Symbol für Fruchtbarkeit, Wiedergeburt und ein neues Leben. Eier wurden traditionell vor dem Fest am Ostersonntag gekocht, angemalt und dekoriert.  

Seit dem 19. Jahrhundert sind das Dekorieren von Eiern und die Suche danach zu einem beliebten Teil der Ostertradition geworden, der sogar von den Adeligen übernommen wurde, die gestaltete Eier verschenkten. Dekorierte hart gekochte Eier werden seit dem Jahr 1878 auch beim jährlichen Eierrollen zu Ostern im Weissen Haus in den USA verwendet. 

Schokolade wurde ebenfalls im 19. Jahrhundert zu einem Teil der Ostertradition.  

Auch heute noch werden in einigen Gemeinschaften Eier als Teil der Osterfeierlichkeiten dekoriert. Aber Schoko-Ostereier (und -hasen) sind zu einer beliebten modernen Tradition geworden und werden häufig für die Ostereiersuche in Körben versteckt und darin eingesammelt.

Der Osterhase heute

Der Osterhase ist auch heute noch eine beliebte Figur – und hüpft am Ostersonntag von Haus zu Haus, um Kindern Schokolade zu bringen, bevor die Osterfeierlichkeiten beginnen. Manche Eltern erzählen ihren Kindern, dass der Osterhase in einer Höhle auf den abgelegenen Osterinseln im Südpazifik lebt. 

Natürlich ist der Osterhase nicht der Einzige, der Osterfreude verbreitet. Viele Menschen schenken ihren Liebsten zur Osterzeit Süssigkeiten – von Schokoladeneiern bis Schokoladenhasen und sogar Ostergebäck.

Lindt GOLD BUNNY wrapped in gold with red ribbon

Lindt GOLDHASE

Unser köstlicher GOLDHASE bringt seit mehr als 70 Jahren Ostermagie zu den Menschen weltweit. Er hat seine eigene interessante Geschichte, bei der es um einen Lindt Maître Chocolatier und seine kleine Tochter geht. Die Geschichte besagt, dass die Tochter einen Hasen sah, der bei der Ostermahlzeit der Familie durch das Gras hüpfte. Als sie aber nach draussen kam, um mit ihm zu spielen, war der Hase verschwunden. Der Vater sah, wie traurig sie war und entschied sich dazu, einen Hasen zu entwerfen, den sie dank seiner kleinen Glocke zu Ostern immer gut finden konnte. 

Und so wurde der Lindt GOLDHASE geboren – der nach wie vor den Menschen weltweit zu Ostern Freude und Magie bringt.

MEHR ERFAHREN

Unser schöner GOLDHASE, der liebevoll von den Lindt Maître Chocolatiers entworfen wurde, besteht aus feinen Zutaten und ist in eine Goldfolie gewickelt und mit der charakteristischen Schleife versehen. Wussten Sie, dass die rote Schleife des GOLDHASEN mit dem Namen der beschenkten Person personalisiert werden kann?

Und es gibt noch mehr, worauf Sie sich freuen können. Bereiten Sie sich mit der Palette an köstlichen Osterschokoladen von Lindt auf Ostern vor. Diese umfasst Schokoeili für Kinder und Erwachsene sowie unseren klassischen GOLDHASEN in verschiedenen Sorten.  

Lindt GOLDHASE