"Titlis"-Wettbewerb – Teilnahmebedingungen

Diese Teilnahmebedingungen sind auf dem Stand vom 10.06.2021

 

1. Allgemeines

Diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme an dem Lindt Instagram und Facebook Wettbewerb „Titlis 20x1 Ticket” (nachfolgend auch „Gewinnspiel oder Wettbewerb“ genannt), welches die Chocoladenfabriken Lindt & Sprüngli Schweiz AG (nachfolgend auch „Lindt“ genannt), Seestrasse 204, 8802 Kilchberg in der Zeit vom 28.06.2021 bis einschließlich 11.07.2021 veranstaltet. Eine Teilnahme ist nur in diesem Zeitraum möglich. Mit der Teilnahme an dem Wettbewerb akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen. Der Wettbewerb endet mit der Auslosung und Bekanntgabe von 20 Gewinnern am 12.07.2021. Unter allen Teilnehmern werden insgesamt 20 Gewinner ausgelost.

 

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind, einen festen Wohnsitz in der Schweiz haben und kein Mitarbeiter, Angehöriger eines Mitarbeiters von Lindt oder Mitarbeiter von Kooperationspartnern sind, die mit der Erstellung oder Abwicklung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren. Gewinnspielvereine sind nicht teilnahmeberechtigt. Um am Gewinnspiel auf Instagram teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer zudem ein registrierter Instagram-Nutzer sein. Um am Gewinnspiel auf Facebook teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer zudem ein registrierter Facebook-Nutzer sein.
Lindt behält sich das Recht vor, Kommentare, die gegen diese Teilnahmebedingungen, oder gegen Schweizer Recht insbesondere durch beleidigende Kommentare verstossen, zu löschen. Der für solche Kommentare verantwortliche Nutzer wird vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

 

3. Ablauf

Das Gewinnspiel läuft wie folgt ab: Um auf Instagram oder Facebook teilzunehmen, müssen die Teilnehmer bis zum 11.07.2021 um 23:59 Uhr den Lindt und den Titlis Kanal folgen und beim Lindt Post schreiben weshalb man gerne auf den Titlis gehen möchte.
Die Auslosung der Gewinner erfolgt nach dem Zufallsprinzip. Lindt ist nicht dazu verpflichtet, die Auswahl zu begründen. Die Gewinner werden aus allen Teilnehmern ausgelost, die die o.g. Teilnahmebedingungen erfüllt und den hier erläuterten Ablauf eingehalten haben. Die Gewinner bei Instagram werden von Lindt über eine direkte Nachricht bei Instagram kontaktiert. Die Gewinner bei Facebook werden von Lindt über eine direkte Nachricht bei Facebook kontaktiert. Die Gewinner müssen sich innerhalb von 2 Tagen in einer privaten Nachricht an Lindt mit ihren Adressdaten zum Zwecke des Versands des Gewinns wenden. Ist die Frist verstrichen, wird der nächste Gewinner kontaktiert. Nach Erhalt der Adressdaten wird das Ticket an die Gewinner versendet. Die Adressen der Gewinner werden von Lindt ausschliesslich für den Versand des Gewinns verwendet.

 

Für jeden Gewinner gibt es jeweils ein Ticket bestehend aus:

 

  • 1 Titlis Ticket „Gletscherausflug“ (Engelberg-Titlis und Retour)
 

4. Verhältnis zu Instagram und Facebook

Neben diesen Teilnahmebedingungen wird das Verhältnis zwischen Lindt, den Teilnehmern und Instagram durch die Teilnahmebedingungen, die Nutzungsbedingungen sowie die Bedingungen für die Veranstaltung von Gewinnspielen von Instagram bzw. zwischen Lindt, den Teilnehmern und Facebook durch die Teilnahmebedingungen, die Nutzungsbedingungen sowie die Bedingungen für die Veranstaltung von Gewinnspielen von Facebook bestimmt.
Die Teilnehmer stellen mit der Teilnahme Instagram und Facebook von allen Ansprüchen frei, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel stehen.
Die Teilnehmer erkennen an, dass das Gewinnspiel in keiner Verbindung zu Instagram oder Facebook steht und dass das Gewinnspiel in keiner Weise von Instagram oder Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert wird. Instagram und Facebook sind für die im Rahmen dieser Aktion veröffentlichten Inhalte nicht verantwortlich.

 

5. Rechtlicher Rahmen

Es besteht kein Anspruch auf Teilnahme. Der Rechtsweg ist hierfür ausgeschlossen.
Lindt behält sich vor, die Aktion jederzeit ohne vorherige Ankündigung abzubrechen, wenn die Durchführung aus rechtlichen, tatsächlichen oder sonstigen Gründen nicht (mehr) möglich ist oder wenn eine ordnungsgemässe Durchführung der Aktion nicht mehr gewährleistet werden kann, z. B. wegen eines Verdachts auf Manipulation oder sonstiger wichtigen oder unvorhergesehenen Gründen, die ausserhalb des Einflussbereichs von Lindt liegen. Aus einer solchen vorzeitigen Beendigung können die Teilnehmer keine Ansprüche gegen Lindt ableiten. Lindt behält sich für diesen Fall vor, die Preise unter den bis dahin feststehenden Teilnehmern zu vergeben. Sollten die von dem Teilnehmer gemachten Angaben ungültig, unrichtig und/oder unvollständig sein, ist Lindt nicht verpflichtet, Nachforschungen zu den richtigen Angaben anzustellen oder den Gewinner auf andere Art und Weise zu kontaktieren. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten ergeben, gehen ausschliesslich zu Lasten des Teilnehmers. Gleiches gilt für lokale technische Schwierigkeiten der Teilnehmer bei der Eingabe Ihrer Daten. Lindt übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Eingaben unter jedem Betriebssystem und Internetbrowser möglich ist. Der Gewinn verfällt auch dann, wenn ein Bewerber im Übrigen falsche Angaben gemacht hat und eine Einlösung des Preises nicht möglich ist. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich. Die Übertragbarkeit des Gewinns ist ausgeschlossen.
Diese Teilnahmebedingungen sowie die Rechtsbeziehung zwischen dem Teilnehmer und Lindt unterliegen Schweizer Recht. Die nach dem Recht des Aufenthaltslandes des Teilnehmers zu Gunsten des Verbrauchers bestehenden geltenden gesetzlichen Regelungen und Rechte bleiben von dieser Vereinbarung unberührt.

 

6. Datenschutz

Gewinnspielteilnahme:
Die Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Verwendung aller personenbezogenen Daten, nämlich Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, erfolgt ausschliesslich zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs.1 (b) DSGVO, da die Datenverarbeitung für die Erfüllung des Gewinnspielvertrags notwendig ist. Eine Übermittlung an Dritte, erfolgt nur, soweit dies zur Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist. Nach der Auslosung und dem Versand der Gewinne, spätestens jedoch am 31.8.2021, werden die Teilnahmedaten gelöscht. Hiervon unberührt bleibt die Speicherung und Verarbeitung der Daten im Falle der gesonderten Einwilligung zum Empfang des Lindt-Newsletters, s. dazu unten.
 
Allgemeine Betroffenenrechte:
Die Teilnehmer haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die von Lindt gespeicherten Daten. Ebenso bestehen die Rechte auf Berichtigung der Daten, wie auch gegebenenfalls auf Einschränkung der Verarbeitung und Löschung. Seine Betroffenenrechte kann der Teilnehmer gegenüber Lindt unter der unter Ziffer (1) genannten Anschrift auf dem Postweg, per E-Mail ConsumerService-CH@lindt.com oder über das Lindt Kontaktformular geltend machen. 
 
Seestrasse 204
8802 Kilchberg
Telefon: +41 44 716 22 33
 
Die Verwendung der personenbezogenen Daten zu anderen Zwecken als oben genannt oder eine Weitergabe an Dritte zu Werbezwecken durch Lindt oder eine der beauftragten Parteien findet nicht statt. 
 
Im Verhältnis zu Instagram gelten die Datenschutzrichtlinien von Instagram. Im Verhältnis zu Facebook gelten die Datenschutzrichtlinien von Facebook.

 

7. Haftung

Lindt wird nach Beendigung des Gewinnspiels von allen Verpflichtungen befreit, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.
Eine Schadensersatzpflicht von Lindt besteht nur, wenn und soweit ein Schaden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen ist. Für die schuldhafte Verletzung von Leib, Leben oder Gesundheit einer natürlichen Person haftet Lindt auch bei nur einfacher Fahrlässigkeit. Gleiches gilt im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht. Das sind solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels und die Erreichung des Vertragszwecks überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung ein Gewinnspielteilnehmer regelmäßig vertrauen darf.
Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten, bei Störungen der technischen Anlagen oder des Service, durch unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme am Gewinnspiel entstehen.

Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

 

8. Kontakt

Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden sind an Lindt zu richten. Beschwerden, die sich auf die Durchführung der Aktion beziehen, sind unter Angabe der Aktion innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes schriftlich an Lindt zu richten. Fernmündlich mitgeteilte oder verspätete Beschwerden werden nicht bearbeitet.

Anschrift
Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden sind an Lindt zu richten. Beschwerden, die sich auf die Durchführung der Aktion beziehen, sind unter Angabe der Aktion innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes schriftlich an Lindt zu richten. Fernmündlich mitgeteilte oder verspätete Beschwerden werden nicht bearbeitet.


Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli Schweiz AG
Seestrasse 204
8802 Kilchberg

 

Servicezeiten:

Montag – Donnerstag 07.30 – 17.30 Uhr
Freitag 07.30 - 17.00 Uhr
Telefon:+41 44 716 22 33

Search engine powered by ElasticSuite